Teilen

Angespornt durch ihrer Vorliebe für die schwedische Punk-Legende Asta Kask gründeten Martin K. und Höhnie im Jahr 1997 Rasta Knast. Schnell etablierte sich die deutsche Schwedenpunk-Combo mit Veröffentlichungen wie Legal Kriminal (1998) und Die Katze beißt in Draht zu einer der angesagtesten Bands der Republik.

Über die Jahre folgten, neben einigen weiteren Releases, Tourneen durch Länder wie Schweden, Norwegen, Brasilien, Japan, England, Irland, Russland und Spanien

Auch im Jahr 2017 treiben Rasta Knast weiter ihr Unwesen und feiern klamm und heimlich am 11. November auf dem Stäbruch Festival ihr 20-jähriges Bandbestehen. Wir hoffen ihr freut euch genauso wie wir!

In deinem Leben geht es immer voran
„keine Ahnung“ ist deine Moral

Jetzt Tickets für 20,00 € im Vorverkauf sichern:

Tickets kaufen
Teilen
Vorherige BandWisdom In Chains
Nächste BandNo Turning Back