H2O mussten leider ihre gesamte Europatour absagen, womit auch ihr Auftritt auf dem Stäbruch Festival 2017 ausfallen wird. Wir hoffen die Show mit H2O 2018 nachzuholen!

H2O wird am 11. November 2017 als Headliner auf der dritten Ausgabe des Stäbruch Festivals auftreten. Wir könnten über diese Bestätigung selbst kaum glücklicher sein!

1994 in New York gegründet, entwickelte sich H2O schnell zu einer der stilprägensten Hardcore-Punk Bands der Szene, aus der sie seit Jahren nicht mehr wegzudenken sind. Im Jahr 2015 veröffentlichten Toby Morse und seine Mannen ihr bereits siebtes Studioalbum Use Your Voice. Wie schon auf den Vorgängern, sprechen H2O dort mit ihrer Musik und ihren Texten Liebhaber von Hardcore und Punk-Rock Musik gleichermaßen an.

Am 11. November gibt die Band in der Erthalhalle dann ihre größten Hits wie What Happened, Nothing To Prove oder Family Tree zum Besten. For those who don’t know – H2O GO!

What happened to the passion?
What happened to the reason for screaming?
What happened to the music and the message that I love?
What happened to the hard work?
And why does everybody look the same?
What happened to the music and the message that I love?